© Raffaella Popp 2020

Alle Rechte für Bild, Text und Film vorbehalten.

mehr

 

Erfinden

 

Fotografie, Serie von 16 Tryptichen mit Titel
Print 10 x 20 cm

2011

Die Glühbirne, der Buchdruck, der Staubsauger, die Sprache, die kolonialen Entdeckungsreisen oder die Erfindung des Feuers. Alle kulturellen Erzeugnisse, materiell oder immateriell, haben einen Ursprung und wurden irgendwie und irgendwo erfunden. Doch wie, durch was und warum? Wie wird Geschichte (oder Geschichten) produziert und festgehalten? Welche Umdeutungen sind in der performativen Inszenierung möglich?

Die Serie an Minierzählungen erfindet die Erfindungen neu. Ein Spiel zwischen Ding und Mensch, Aktion und Reaktion und frei erzählter Leerstellen, wo Informationen fehlen.